E-MailDruckenExport ICS

Bürgergespräch

Event

Title:
Bürgergespräch
When:
Do, 1. März 2018, 20:00 h
Category:
Bürgergespräch

Description

2013 03 01 Schalander 650

Am Donnerstag, den 01. März ab 20 Uhr, lädt das Bündnis für Umwelt und Soziales e.V. zum monatlichen Bürgergespräch ins Wirtshaus Schalander (Bürgermeisterzimmer) ein.

Folgende Themen wollen wir besprechen.

  • Bürgerbus: Aus der Mitte des Stadtseniorenrates wurde die Idee eines Bürgerbusses geboren, um den öffentlichen Nahverkehr in Aulendorf für Alt und Jung zu verbessern. Dazu wurde auch der Verein BürgerBus Aulendorf e.V. gegründet. Demnächst soll das Fahrzeug beschafft werden. Wir stellen das Konzept vor und erklären, was wir gut finden und was wir kritisch sehen.
  • Freifunk Aulendorf: Mittlerweile haben wir mehrere Freifunk WLAN-Router, die angebracht werden können. Angesprochen sind hier Gaststätten, Läden und Gewerbetreibende, die mit solch einem Router ein freies WLAN für die Bürgerinnen und Bürger einfach und rechtssicher anbieten können.
  • Sozialer Wohnungsbau Aulendorf: Auch bei uns ist bezahlbarer Wohnraum für Familien mit niedrigem Einkommen knapp. Wir werden unserer Meinung nach Aulendorf nicht darum herum kommen, dass die öffentliche Hand mehr bezahlbaren Wohnraum schafft.
  • Leihen statt Kaufen: Die Idee lässt sich auch ganz einfach auf Vereine in einer Kommune übertragen. Denn Teilen ist Trend und viele Sachen werden eben nicht dauerhaft, sondern oft nur für eine oder wenige Veranstaltungen im Jahr benötigt. Das BUS e.V. öffnet für andere Aulendorfer Vereine seine Vereinsausrüstung. Darunter sind eine Großraumleinwand, Wärmetöpfe für Tee oder Glühwein, Fahrradanhänger, Fahrradwerkzeug, ein Lastenfahrrad, ein Promoanhänger, Biertische und Bänke (auch für Kinder) oder Plakatplatten. Die genaue Liste finden Sie unter “leihen.bus-aulendorf.de”. Am Bürgergespräch stellen wir das Konzept vor.
  • Hühnerhaltung 2.0: Leckere Eier vom eigenen Huhn aus wesensgerechter Tierhaltung mit Tieren aus ökologischer Zucht. Wir informieren über das Familienhuhn-Projekt der Solidarischen Landwirtschaft Bad Waldsee.

 

Gerne nehmen wir auch Ihre Themenwünsche auf. Dazu können Sie eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder uns per Telefon unter 07525/9457480 kontaktieren.